Lade...

Universalmuseum Joanneum Graz

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1258564-galleryV9mobile-jhsu-1258564.jpg

Litauisches Spezialarchiv

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1258566-galleryV9mobile-bpjg-1258566.jpg

Ghetto Fighters House

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1258570-galleryV9mobile-vprk-1258570.jpg

Sammlung Sachslehner

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1259621-galleryV9mobile-etvf-1259621.jpg

Willi Ruge/ullstein bild

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1258581-galleryV9mobile-esuv-1258581.jpg

ullstein bild/ Haeckel Archiv

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-1259623-galleryV9mobile-efxq-1259623.jpg

ullstein bild/SZ Photo/Scherl

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-1258607-galleryV9mobile-xgkn-1258607.jpg

Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1258609-galleryV9mobile-yiec-1258609.jpg

Das Bundesarchiv/ Schmidt-Schaumburg

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1258582-galleryV9mobile-ekwj-1258582.jpg

Yad Vashem

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1258584-galleryV9mobile-dgwd-1258584.jpg

Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1258586-galleryV9mobile-wffn-1258586.jpg

imago/ Danita Delimont

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1258588-galleryV9mobile-ykvn-1258588.jpg

Litauisches Spezialarchiv

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1258590-galleryV9mobile-wuaq-1258590.jpg

ullstein bild/ Haeckel Archiv

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1258592-galleryV9mobile-qlwo-1258592.jpg

Vilna Gaon State Jewish Museum

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-1258597-galleryV9mobile-vmjm-1258597.jpg

Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1258601-galleryV9mobile-evdg-1258601.jpg

Litauisches Spezialarchiv

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1258605-galleryV9mobile-htjc-1258605.jpg

ullstein bild

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-1258613-galleryV9mobile-beyt-1258613.jpg

Gregor Jamroski

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1258614-galleryV9mobile-neqb-1258614.jpg

Nationaal Archief

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1258616-galleryV9mobile-fsoi-1258616.jpg

Litauisches Spezialarchiv

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1258622-galleryV9mobile-esxi-1258622.jpg

Universalmuseum Joanneum Graz

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1258624-galleryV9mobile-kiod-1258624.jpg

Universalmuseum Joanneum Graz

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1258626-galleryV9mobile-myrk-1258626.jpg

Ricardo Vaz Palma/ Prisma Film

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1258619-galleryV9mobile-jeuw-1258619.jpg

imago/ United Archives International

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1258629-galleryV9mobile-maos-1258629.jpg

Johannes Sachslehner

"Ich habe nie einen Juden erschossen!" Nach zwei Jahren Untersuchungshaft steht Franz Murer im Juni 1963 in Graz vor Gericht. Die Anklage wirft ihm das "Verbrechen des gemeines Mordes" in 16, später sogar 17 Fällen vor. Er plädiert in allen Anklagepunkten auf unschuldig.

Close

Franz Murer: Nazi-Scherge im Getto von Wilna