Lade...

Getty Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1236464-galleryV9mobile-wxbg-1236464.jpg

imago/ZUMA Press

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-1236463-galleryV9mobile-oifo-1236463.jpg

imago/Westend61

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1236456-galleryV9mobile-eqcc-1236456.jpg

Getty Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1236460-galleryV9mobile-tfvs-1236460.jpg

DPA

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-1236477-galleryV9mobile-silb-1236477.jpg

imago

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1236485-galleryV9mobile-wioi-1236485.jpg

Getty Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1236500-galleryV9mobile-zqxk-1236500.jpg

AP

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1236498-galleryV9mobile-iowz-1236498.jpg

Getty Images/Lonely Planet Image

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1236466-galleryV9mobile-ppda-1236466.jpg

imago/Westend61

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1236484-galleryV9mobile-qppo-1236484.jpg

Getty Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1236475-galleryV9mobile-ckbj-1236475.jpg

imago/UIG

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-1236472-galleryV9mobile-iunq-1236472.jpg

imago/Kraehn

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1236469-galleryV9mobile-ygix-1236469.jpg

imago/imagebroker

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1236499-galleryV9mobile-wbvo-1236499.jpg

Getty Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1236461-galleryV9mobile-racw-1236461.jpg

DPA

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1236669-galleryV9mobile-gifg-1236669.jpg

Getty Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-1236480-galleryV9mobile-kgei-1236480.jpg

Getty Images/Panoramic Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-1236459-galleryV9mobile-dykn-1236459.jpg

Getty Images/EyeEm

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-1236693-galleryV9mobile-hfwx-1236693.jpg

Getty Images/Blend Images

Es gebe keine Stadt auf der Welt wie New Orleans, schreibt die "New York Times" über die Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Und damit hat sie wahrscheinlich recht, denn an der Südküste der Vereinigten Staaten hat sich im Laufe der Jahrhunderte ein Meltingpot verschiedener Kulturen gebildet, der einzigartig und bezeichnend ist - vom Essen, über die Musik, bis hin zum bunten Stadtbild. 2018 feiert die Stadt ihr 300. Jubiläum, zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen.

Close

"New York Times"-Ranking: 52 Wochen, 52 Ziele