Lade...

Getty Images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-641481-galleryV9mobile-ojlw-641481.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-635936-galleryV9mobile-ohuy-635936.jpg

AP

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-641482-galleryV9mobile-hwlp-641482.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-641483-galleryV9mobile-rheg-641483.jpg

dpa

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-641484-galleryV9mobile-iddf-641484.jpg

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-621476-galleryV9mobile-rbit-621476.jpg

AP

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-641485-galleryV9mobile-qttc-641485.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-641486-galleryV9mobile-kgmh-641486.jpg

dpa

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-641487-galleryV9mobile-exyi-641487.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-641488-galleryV9mobile-xozc-641488.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-641489-galleryV9mobile-ygmc-641489.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-633479-galleryV9mobile-lkct-633479.jpg

Getty Images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-641490-galleryV9mobile-kdll-641490.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-641491-galleryV9mobile-odrs-641491.jpg

AP

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-641492-galleryV9mobile-gnps-641492.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-641493-galleryV9mobile-rbcp-641493.jpg

dpa

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-641494-galleryV9mobile-ouxk-641494.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-641495-galleryV9mobile-ndgg-641495.jpg

REUTERS

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn3.spiegel.de/images/image-641496-galleryV9mobile-jcln-641496.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn4.spiegel.de/images/image-641497-galleryV9mobile-lalj-641497.jpg

REUTERS

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn1.spiegel.de/images/image-641498-galleryV9mobile-ppml-641498.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Lade... http://cdn2.spiegel.de/images/image-641499-galleryV9mobile-pfux-641499.jpg

ddp images

Ein schlechtes Jahr für Individualisten: Zu der spektakulären Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele in Los Angeles fand sich 1984 eine gewaltige Menschenmenge im Memorial Coliseum ein. Sie bestaunte etwa den Auftritt von "Rocketman" Bill Suitor, der mit einem Jetpack durch das Stadion schwebte.

Doch der filmischen Prognose zu Folge hätten sich derartige Menschenmengen 1984 nur zu einem Zweck zusammenfinden können. Um...

Close

Hollywoods veraltete Sci-Fi-Prognosen: Diese Zukunft ist echt von gestern