Politik
Montag, 04.02.2019   17:16 Uhr

Der Tag kompakt

Liebe Leserin, lieber Leser, guten Abend,

Von

hier finden Sie die wichtigsten Nachrichten des Tages, die beliebtesten Geschichten von SPIEGEL+ und Tipps für Ihren Feierabend.

DAS THEMA DES TAGES

Der Kampf gegen den Krebs, das globale Geschwür: Viele von uns kennen vermutlich einen Verwandten, Freund oder Kollegen, dem die Diagnose den Boden unter den Füßen wegzogen hat: Krebs. Mehr als 18 Millionen Menschen erkrankten in diesem Jahr weltweit daran, in Deutschland ist statistisch gesehen jeder Zweite im Laufe des Lebens betroffen. Heute ist der Weltkrebstag.

Krebs sei eine "wachsende globale Bürde": Zu diesem Urteil kommt die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Denn Jahr für Jahr nimmt die Zahl der Erkrankungen zu. Auf die Diagnose reagiert jeder anders - einige verzweifelt, andere entschlossen. Zur Entstehung gibt es viele Mythen. Stress etwa soll für Tumore sorgen, durch Massagen könnten Metastasen entstehen. Aber stimmt das auch? Wir haben solche Aussagen überprüft.

In "zehn bis zwanzig Jahren" könne Krebs besiegt sein, hofft Gesundheitsminister Spahn. Aber Experten sind da nicht so optimistisch. Doch immerhin - die Heilungschancen steigen. Starben 1980 noch mehr als zwei Drittel aller Patienten, kann laut dem Deutschen Krebsforschungszentrum heute mehr als die Hälfte auf eine dauerhafte Genesung hoffen.

Hier schildert ein Harvard-Professor, wie er den Krebs besiegen will.

 SPIEGEL Daily

Abonnieren Sie den Newsletter direkt und kostenlos hier:

NEWS

Was Sie heute wissen müssen

DPA

Matti Nykänen

MEINUNG

Die meistdiskutierten Kommentare, Interviews, Essays

Heils gebrochenes Versprechen: Wer Jahrzehnte gearbeitet hat, muss mehr haben als jemand, der nie gearbeitet hat - das verspricht der Arbeitsminister Heil. Doch sein Grundrentenvorstoß löst das nicht ein. Dabei gäbe es eine gerechte Lösung, meint mein Kollege Florian Diekmann.

Zeigt sich hier ein möglicher Kanzlerkandidat? Mit dem Rentenvorschlag von Hubertus Heil beschäftigt sich auch Harald Schmidt in seiner Videokolumne.

DER SPIEGEL

STORIES

Die meistgelesenen Texte bei SPIEGEL+

"Wir müssen die Männer erziehen": Die französische Schauspielerin Juliette Binoche, Jurypräsidentin der Berlinale, spricht über die Gelbwesten-Bewegung in ihrem Land und ihre Abwehrstrategien gegenüber Männern.

Juan Naharro Gimenez / WireImage / Getty Images

Juliette Binoche

Der Mythos von den blau verfärbten Geschlechtsteilen: Überaufgeklärt oder total verklemmt? Die Netflix-Serie "Sex Education" macht das Wissen von Jugendlichen über Sex zum Thema, aber auch ihre Verunsicherung. In der Realität gilt für Eltern: Drüber reden hilft - nur Mut!

Getty Images

DIE ZAHL DES TAGES

16

So wenige Punkte wie diesmal gab es noch in keinem Super-Bowl-Endspiel: 13:3 besiegten die New England Patriots mit ihrem Megastar Tom Brady die Los Angeles Rams. Brady gewann damit als erster Footballprofi zum sechsten Mal die Meisterschaft.

AP

Tom Brady (vorn)

MEIN ABEND

Die Empfehlungen für Ihren Feierabend

Sehen Sie sich im Kino "Rafiki" an: Es ist ein Film jenseits aller Afrika-Klischees. In ihrem farbenfrohen Debütfilm der Regisseurin Wanuri Kahiu geht es um die Liebesgeschichte zweier Mädchen im kenianischen Alltag.

Edition Salzgeber

"Rafiki"-Darstellerin Sheila Munyiva

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feierabend.

Herzlich

Alwin Schröder vom Daily-Team

Das Wichtigste vom Tag, das Beste für den Abend: SPIEGEL Daily - das Update als Newsletter bestellen Sie hier.

- Ihr Update für den Abend
Die wichtigsten News des Tages, die besten Stories - als kompaktes Briefing. Täglich per Push-Nachricht bekommen.
Hier einschalten.
Newsletter
SPIEGEL Daily

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

TOP