Forum
einestages Blogs

"Wer den Stock berührte, kam ins Gas"

Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die www-Version.
#1 - 20.12.2013, 14:54 von Steffen Rau

Erschütternd...

Ich finde, dieses Theaterstück sollte zum Pflichtprogramm an allen deutschen Schulen werden. AlsWarnung und ständiges lebendiges Mahnmal.

#2 - 17.03.2014, 11:46 von Kai Bonte

"Wer den Stock berührte, kam ins Gas"

Aus dem Gerichtssaal auf die Bühne: Vor 50 Jahren begann der Auschwitz-Prozess. Aus den 183 Verhandlungstagen destillierte der Dramatiker Peter Weiss ein erschütterndes Theaterstück. einestages erzählt die Entstehungsgeschichte und präsentiert bedrückende Passagen aus "Die Ermittlung".