Forum
Panorama

Sturz im Gehege: Feuerwehr richtet tonnenschweren Elefant wieder auf

DPA Eine 49-jährige Elefantenkuh ist nach einem Sturz nicht mehr allein auf die Beine gekommen. Einsatzkräfte rückten an - mit einem Kran.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - 10.08.2018, 17:57 von hgg66

Saarländer Zoo

was ist ein Saarländer Zoo? Kann man dort gegen Eintritt Saarländer in Gehegen beobachten? Ist das mit dem Grundgesetz vereinbar, Stichwort Menschenwürde?
Ist es nicht eher ein saarländischer Zoo?

#2 - 10.08.2018, 18:22 von könig der jogis

Genau. Und ausserdem sagt man im höflichen saarland nicht Elefantenkuh, sondern Elefantendame, auch wenn sie schon 49 Jahre alt ist.
Merkt euch das, ihr Nordlichter !

#3 - 11.08.2018, 23:08 von Mach999

Zitat von hgg66
was ist ein Saarländer Zoo? Kann man dort gegen Eintritt Saarländer in Gehegen beobachten? Ist das mit dem Grundgesetz vereinbar, Stichwort Menschenwürde? Ist es nicht eher ein saarländischer Zoo?
Die deutsche Sprache ist da flexibel. Es geht sowohl "saarländischer Zoo", als auch "Saarländer Zoo" (https://de.wiktionary.org/wiki/Saarländer#Adjektiv).
Worin die deutsche Sprache aber nicht flexibel ist, ist der Bindestrich. In einem Saarländer Zoo werden in der Regel keine Saarländer ausgestellt. Die finden Sie lediglich in einem Saarländer-Zoo.

#4 - 11.08.2018, 10:45 von querulant_99

Zitat von hgg66
was ist ein Saarländer Zoo? Kann man dort gegen Eintritt Saarländer in Gehegen beobachten? Ist das mit dem Grundgesetz vereinbar, Stichwort Menschenwürde? Ist es nicht eher ein saarländischer Zoo?
Unter einer Dame stelle ich mir kein Trampeltier vor!

#5 - 11.08.2018, 15:25 von krause.bettina

Zitat von Mach999
Die deutsche Sprache ist da flexibel. Es geht sowohl "saarländischer Zoo", als auch "Saarländer Zoo" (https://de.wiktionary.org/wiki/Saarländer#Adjektiv). Worin die deutsche Sprache aber nicht flexibel ist, ist der Bindestrich. In einem Saarländer Zoo werden in der Regel keine Saarländer ausgestellt. Die finden Sie lediglich in einem Saarländer-Zoo.
Die deutsche Standardsprache ist auch nicht flexibel, wenn es um die Verwendung des Akkusativs geht. Richtig heißt es daher : '... richtet tonnenschweren Elefanten auf.'