Forum
Politik

Korruption: Rumäniens Ex-Ministerpräsident soll Schmiergelder angenommen haben

AFP Der ehemalige rumänische Ministerpräsident Calin Popescu Tariceanu soll in einen Korruptionsskandal verwickelt sein: Von einer österreichischen Firma soll er 800.000 US-Dollar angenommen haben.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - 10.11.2018, 23:23 von virgiliu.popescu

Möglichkeitsform

Was soll das "soll" im Titel? Wie soll ein Mann der meist irgendwelche öffentlichen Ämter inne hatte sonst zu dem Vermögen gekommen sein, das er besitzt (trotz 5-6 Ehen)? Das ist aber bei der gesamten rumänsichen Führung der Fall. Das "soll" könnte eventuell benutzen in einem Titel der Art : Herr X soll keine Schmiergelder angenommen haben. Was suchen die Parteien der rumänischen Regierung in der Familie europäischer Parteien (ALDE bzw. Sozial-Demokraten)?

#2 - 10.11.2018, 06:29 von ioan_ciobanu

Austria ajutor

Va rugam ajutatine ca sa scapam de acesti comunisti si infractori pentru ca au reusit sa subjuge justitia in mare parte si vor sa se indrepte spre dictatura cum este in rusia turcia etc.Vrem o tara ca afara unde sa ne crestem copii si nepoti cu demnitate.