Forum
Politik

Rumäniens EU-Ratspräsidentschaft: Kritik und Proteste zur Eröffnungsfeier

DPA Zum ersten Mal hat Rumänien die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Zur offiziellen Eröffnungsfeier gab es mahnende Worte aus der EU-Kommission - und Demonstrationen auf den Straßen Bukarests.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - 11.01.2019, 00:22 von wo_st

Eines ist jetzt sicher..

.. es wird eine größere Unzufriedenheit mit der EU als solche geben. Wie kann ein so korruptes Land den Vorsitz der EU haben?