Forum
Sport

Überraschung bei Eishockey-WM: Deutschland schlägt Finnland und hofft auf Platz drei

Petr David Josek / AP Deutschlands Eishockey-Auswahl macht weiter Spaß - und hat nun auch den Weltmeister von 2011 besiegt: Nach dem Erfolg gegen Finnland darf das deutsche Team auf einen leichteren Viertelfinalgegner hoffen.
zum Artikel
Im mobilen Forum können sie die Beiträge nur lesen.
Um zu kommentieren, verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion im Artikel.
#1 - 21.05.2019, 15:03 von norgejenta

Schön das die Jungs

ihre Leistung von Olympia zu bestätigen scheinen. Finnland ist ja auch nicht irgendwer. Natürlich wird's jetzt schwer gegen die richtig "fetten" Brocken. Aber egal. Der Anschluss an die besten ist hergestellt. Mal sehen was dabei noch rauskommt. Dazu passt, dass "meine" Landshuter wieder in der DEL 2 sind.:)

#2 - 21.05.2019, 15:44 von Zebulon

Sehr schön

Vor allem eine geschlossene Mannschaftsleistung gegen einen Mitfavoriten auf den Titel, die Kameraden scheinen die Klatsche gegen die Kanadier gebraucht zu haben um wieder auf den Boden der Tatsachen zu kommen, gegen die USA war es schon recht ansehnlich, bin gespannt wie es weitergeht.

Und Glückwünsche nach Landshut aus Mannheim !

#3 - 21.05.2019, 16:06 von Faceoff

Mehr!

Zitat von norgejenta
ihre Leistung von Olympia zu bestätigen scheinen. Finnland ist ja auch nicht irgendwer. Natürlich wird's jetzt schwer gegen die richtig "fetten" Brocken.
Finnland war m. E. schon eine der ganz großen Adressen. Waren immerhin 4. und 5. in den letzten beiden WMs.

Das 1. deutsche Tor war wunderbar herausgespielt. Ein Treffer für´s Lehrbuch, weil sich alle 3 daran beteiligten deutschen Spieler genau richtig verhalten haben. Es macht wirklich Spaß, dabei zuzusehen - und es macht Lust auf mehr ... .

#4 - 21.05.2019, 16:08 von norgejenta

Den Glückwunsch nehm ich gern an

Alte Zeiten.. (Meisterschaft 82/83: :) Landshut vs. Mannheim

#5 - 21.05.2019, 16:43 von yoda56

Na dann auch ein später Glückwunsch...

Zitat von norgejenta
Alte Zeiten.. (Meisterschaft 82/83: :) Landshut vs. Mannheim
...aus Bad Nauheim - auch zur Meisterschaft gegen Tilburg - bis bald!

#6 - 21.05.2019, 17:21 von Edenjung

Wobei

Zitat von yoda56
...aus Bad Nauheim - auch zur Meisterschaft gegen Tilburg - bis bald!
Tilburg nicht aufsteigen darf (warum auch immer).
Ich finds bekloppt.
Ich möchte schon gerne DEL 2 Spiele hier in Tilburg schauen.

Grüße aus Tilburg

#7 - 21.05.2019, 20:13 von yoda56

Was bitte...

...hat Tilburg in der DEL2 verloren? Schlimm genug, dass man sie offenbar aus finanziellen Gründen in der Oberliga braucht.

#8 - 22.05.2019, 09:01 von Taiga_Wutz

schönes Finishing

Es macht wirklich Spaß, dieser Mannschaft zuzusehen. Einen Dank in die Kabine. Finnland ist eines der stärkeren Teams. Hoffentlich nimmt sich nun endlich auch mal die ansonsten bloß auf Fußball fixierte ÖR Sportberichterstattung im mehr und mehr angemessenen Rahmen dieser Sportart an. Auch wegen der polizeiunintensiven Fanszene wär das angemessen. Und auch von mir Gratulation an #1 zum Aufstieg.

#9 - 22.05.2019, 10:51 von Zebulon

Gegen den "Fast-"Gastgeber

wird es sehr schwer, aber machbar, allerdings sollten die Jungs nicht allzu Traurig sein wenn es nicht klappt, die WM war schon aller Ehren wert !
Die Hockey-Fans zeigen eben was echte Begeisterung ist, fernab vom üblichen Hass, der Randale und Schlägereien. Beim Eishockey brauchst du die Polizei eben fast ausschließlich um den Verkehr ums Stadion zu regeln und das ist auch gut so !
Und noch mal nach LAndshut, ist einfach schön wenn eine der Traditionsmannschaften es wieder schaft und es diesmal hoffentlich besser macht als letztes Mal, es waren eben geile Zeiten im Friedrichspark mit Landshut, Rosenheim, Bad Nauheim und Frankfurt !