Lade...

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434130-galleryV9mobile-hgfb-1434130.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434638-galleryV9mobile-fxuh-1434638.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434133-galleryV9mobile-kdfq-1434133.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434129-galleryV9mobile-yioh-1434129.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434131-galleryV9mobile-rlnm-1434131.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434132-galleryV9mobile-wjwq-1434132.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434716-galleryV9mobile-kgwj-1434716.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1435232-galleryV9mobile-trhl-1435232.jpg

DER SPIEGEL

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434124-galleryV9mobile-eltb-1434124.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434053-galleryV9mobile-yeqx-1434053.jpg

AP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434052-galleryV9mobile-wtrb-1434052.jpg

AP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434050-galleryV9mobile-fhdv-1434050.jpg

AP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434049-galleryV9mobile-uqiy-1434049.jpg

AP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434045-galleryV9mobile-uzvm-1434045.jpg

Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1433371-galleryV9mobile-kmlh-1433371.jpg

Bettmann Archive/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1433379-galleryV9mobile-grss-1433379.jpg

Marc Pitzke /SPIEGEL ONLINE

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1433374-galleryV9mobile-jybl-1433374.jpg

Army Signal Corps

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1433372-galleryV9mobile-iofm-1433372.jpg

Galerie Bilderwelt/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434111-galleryV9mobile-aeer-1434111.jpg

AFP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434118-galleryV9mobile-jkui-1434118.jpg

Daily Mirror/ Mirrorpix/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434107-galleryV9mobile-ytcn-1434107.jpg

Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434032-galleryV9mobile-fcoj-1434032.jpg

Heritage Images/ Keystone Archive/ ullstein bild

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434028-galleryV9mobile-pwow-1434028.jpg

AFP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434027-galleryV9mobile-glud-1434027.jpg

AFP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434020-galleryV9mobile-jkkg-1434020.jpg

AFP

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434057-galleryV9mobile-brwy-1434057.jpg

Education Images/ UIG/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434087-galleryV9mobile-slhv-1434087.jpg

Matt Cardy/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434077-galleryV9mobile-utcb-1434077.jpg

Corbis/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434080-galleryV9mobile-venb-1434080.jpg

Nat Farbman/ The LIFE Picture Collection/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434083-galleryV9mobile-ddlp-1434083.jpg

Galerie Bilderwelt/ Hulton Archive/ Getty Images

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434114-galleryV9mobile-omia-1434114.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1434122-galleryV9mobile-qxxv-1434122.jpg

privat

Teenager auf dem Weg zur Front: Im Alter von nur 16 Jahren wurde Gotthard Neubert (vorn, 2. von links) 1943 von der Wehrmacht eingezogen und an die Westfront geschickt. Noch auf der Zugfahrt in die von Deutschen besetzte Normandie feierte er seinen 17. Geburtstag. Im Juni 1944 überlebte Neubert die Landung der Alliierten in der Normandie und kam in Kriegsgefangenschaft.

Close

D-Day vor 75 Jahren: Ein deutscher Soldat erinnert sich