Lade...

JOE KLAMAR/ AFP

Das zweisitzige Flugtaxi Ehang 216 beim Flug in Wien. Es verfügt über acht Arme und 16 Rotoren - und kann autonom fliegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413881-galleryV9mobile-htxu-1413881.jpg

EHang/ FACC

Das zweisitzige Flugtaxi Ehang 216 beim Flug in Wien. Es verfügt über acht Arme und 16 Rotoren - und kann autonom fliegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413889-galleryV9mobile-veen-1413889.jpg

JOE KLAMAR/ AFP

Das zweisitzige Flugtaxi Ehang 216 beim Flug in Wien. Es verfügt über acht Arme und 16 Rotoren - und kann autonom fliegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413883-galleryV9mobile-otxo-1413883.jpg

JOE KLAMAR/ AFP

Das zweisitzige Flugtaxi Ehang 216 beim Flug in Wien. Es verfügt über acht Arme und 16 Rotoren - und kann autonom fliegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413894-galleryV9mobile-rmwq-1413894.jpg

JOE KLAMAR/ AFP

Das zweisitzige Flugtaxi Ehang 216 beim Flug in Wien. Es verfügt über acht Arme und 16 Rotoren - und kann autonom fliegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413892-galleryV9mobile-qdyx-1413892.jpg

JOE KLAMAR/ AFP

Das zweisitzige Flugtaxi Ehang 216 beim Flug in Wien. Es verfügt über acht Arme und 16 Rotoren - und kann autonom fliegen.

Close

Testflug im Ehang 216: Zehn Meter in die Zukunft