Lade...

DPA / Roscosmos

"Sojus"-Rakete mit "Progress M-27M" an Bord (am 28. April): Nur wenige Minuten nach dem Start riss der Funkkontakt überraschend ab. Seitdem taumelt das Raumschiff durchs All, alle Versuche zur Kontaktaufnahme blieben erfolglos.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-842315-galleryV9mobile-resc-842315.jpg

DPA

"Sojus"-Rakete mit "Progress M-27M" an Bord (am 28. April): Nur wenige Minuten nach dem Start riss der Funkkontakt überraschend ab. Seitdem taumelt das Raumschiff durchs All, alle Versuche zur Kontaktaufnahme blieben erfolglos.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-845821-galleryV9mobile-ajeh-845821.jpg

REUTERS

"Sojus"-Rakete mit "Progress M-27M" an Bord (am 28. April): Nur wenige Minuten nach dem Start riss der Funkkontakt überraschend ab. Seitdem taumelt das Raumschiff durchs All, alle Versuche zur Kontaktaufnahme blieben erfolglos.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-845820-galleryV9mobile-bkek-845820.jpg

AFP

"Sojus"-Rakete mit "Progress M-27M" an Bord (am 28. April): Nur wenige Minuten nach dem Start riss der Funkkontakt überraschend ab. Seitdem taumelt das Raumschiff durchs All, alle Versuche zur Kontaktaufnahme blieben erfolglos.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-845822-galleryV9mobile-saau-845822.jpg

REUTERS / Nasa

"Sojus"-Rakete mit "Progress M-27M" an Bord (am 28. April): Nur wenige Minuten nach dem Start riss der Funkkontakt überraschend ab. Seitdem taumelt das Raumschiff durchs All, alle Versuche zur Kontaktaufnahme blieben erfolglos.

Close

"Progress M-27M": Tödlicher Agonie, feuriges Finale