Lade...

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296774-galleryV9mobile-plrp-1296774.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296852-galleryV9mobile-psfl-1296852.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296764-galleryV9mobile-gena-1296764.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296849-galleryV9mobile-vqll-1296849.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1292100-galleryV9mobile-lfdz-1292100.jpg

DPA

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1292096-galleryV9mobile-riby-1292096.jpg

DPA

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296776-galleryV9mobile-baqb-1296776.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296772-galleryV9mobile-auem-1296772.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296771-galleryV9mobile-qglq-1296771.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296770-galleryV9mobile-snkp-1296770.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296763-galleryV9mobile-hkhz-1296763.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296769-galleryV9mobile-hbtc-1296769.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296765-galleryV9mobile-yvmy-1296765.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296775-galleryV9mobile-oeau-1296775.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296767-galleryV9mobile-wpns-1296767.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1292097-galleryV9mobile-eshc-1292097.jpg

DPA

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296863-galleryV9mobile-tyug-1296863.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296859-galleryV9mobile-xssn-1296859.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296856-galleryV9mobile-qwcq-1296856.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296854-galleryV9mobile-fyjx-1296854.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1292091-galleryV9mobile-olsy-1292091.jpg

ullstein bild/ SZ Photo

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296850-galleryV9mobile-hxkg-1296850.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1296848-galleryV9mobile-reoj-1296848.jpg

privat

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1292102-galleryV9mobile-ifjn-1292102.jpg

DPA

"Die große Nummer" hieß diese jahrzehntelang erfolgreiche Darbietung, bei der Raubtierdompteur Gerd Siemoneit-Barum auf den Rücken der Tiger Kora und Mara balancierte. Der gebürtige Ostpreuße floh 1944 aus seiner Heimat. Kurz nach Kriegsende büxte er von seiner Familie aus - und heuerte zunächst als Küchenjunge beim Zirkus in Hamburg an.

Close

Gerd Simoneit-Barum und der Zirkus: "Das ist meine Welt, da muss ich hin"