Lade...

action press

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413569-galleryV9mobile-qqkn-1413569.jpg

Eulenspiegel Verlag

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413570-galleryV9mobile-dzpg-1413570.jpg

Eulenspiegel Verlag

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413568-galleryV9mobile-wfdo-1413568.jpg

Eulenspiegel Verlag

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413567-galleryV9mobile-rsvf-1413567.jpg

Eulenspiegel Verlag

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1413571-galleryV9mobile-tqnl-1413571.jpg

Eulenspiegel Verlag

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264436-galleryV9mobile-ibun-1264436.jpg

imago images/Jürgen Ritter

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1266582-galleryV9mobile-wprh-1266582.jpg

BStU/ MfS

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264557-galleryV9mobile-vrjo-1264557.jpg

ullstein bild/ Willmann

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1266580-galleryV9mobile-zcpn-1266580.jpg

BStU/ MfS

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1266577-galleryV9mobile-hcbe-1266577.jpg

BStU/ MfS

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1266578-galleryV9mobile-isyj-1266578.jpg

BStU/ MfS

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1266574-galleryV9mobile-whth-1266574.jpg

BStU/ MfS

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264490-galleryV9mobile-nviu-1264490.jpg

DPA

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264506-galleryV9mobile-ymdh-1264506.jpg

imago images/ Rolf Zöllner

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264510-galleryV9mobile-pqcs-1264510.jpg

DPA/ Wolfgang Kumm

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264551-galleryV9mobile-ubms-1264551.jpg

AP/ Jockel Fink

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264553-galleryV9mobile-fcqh-1264553.jpg

AP/ Jockel Fink

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264545-galleryV9mobile-pdug-1264545.jpg

DPA/ Peter Kneffel

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264512-galleryV9mobile-ooft-1264512.jpg

DPA

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264516-galleryV9mobile-mtei-1264516.jpg

imago images/ Werner Schulze

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1264521-galleryV9mobile-gpim-1264521.jpg

DPA/ Hartmut Reiche

"Ich habe der DDR aus politischer Überzeugung gedient": Heinz Engelhardt, geboren 1944 in Angerapp (Ostpreußen), war Angehöriger des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) von 1962 bis 1990. Nach dem Fall der Mauer sollte er zunächst den DDR-Verfassungsschutz aufbauen - im Januar 1990 dann bekam der letzte Stasi-General die Aufgabe, das MfS aufzulösen.

Close

Die Stasi und die DDR-Opposition: "In die Furche ditschen!"