Lade...

Getty Images

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-531550-galleryV9mobile-ggoe-531550.jpg

kim dotcom

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306426-galleryV9mobile-hnik-306426.jpg

DPA

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-449832-galleryV9mobile-rjmb-449832.jpg

REUTERS

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306950-galleryV9mobile-ntih-306950.jpg

AFP

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306951-galleryV9mobile-gnfg-306951.jpg

AP/ NZ Herald

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-450014-galleryV9mobile-bksf-450014.jpg

AFP

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306393-galleryV9mobile-rpse-306393.jpg

DPA

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306949-galleryV9mobile-lmcc-306949.jpg

REUTERS/ New Zealand Police

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306389-galleryV9mobile-pyik-306389.jpg

DPA/ Elliot Kember

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306391-galleryV9mobile-iacp-306391.jpg

DPA/ Elliot Kember

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-306954-galleryV9mobile-ynjh-306954.jpg

AP/ NZ Herald

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-782405-galleryV9mobile-aptw-782405.jpg

REUTERS

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-782417-galleryV9mobile-vyxi-782417.jpg

Getty Images

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-449996-galleryV9mobile-yvvi-449996.jpg

Getty Images

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-782409-galleryV9mobile-xgwn-782409.jpg

AFP

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-684926-galleryV9mobile-ednp-684926.jpg

REUTERS

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-684925-galleryV9mobile-onwt-684925.jpg

REUTERS

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-750011-galleryV9mobile-wuii-750011.jpg

Getty Images

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-706022-galleryV9mobile-vkmq-706022.jpg

Getty Images

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-782602-galleryV9mobile-ltzn-782602.jpg

Getty Images

Kim Dotcom: Diesen Herbst forderte die Staatsanwaltschaft, ihn bis zum Auslieferungsverfahren im Juni nächsten Jahres in Untersuchungshaft zu nehmen - doch ein Richter lehnte diesen Antrag ab. Dotcom war 2012 auf US-Antrag festgenommen worden. Die Amerikaner werfen dem Gründer der Tauschplattform Megaupload Urheberrechtsverletzungen im großen Stil vor. Sie verlangen seine Auslieferung. Dotcom wehrt sich dagegen.

Close

Geschichte einer Karriere: Aufstieg und Fall des Kim Dotcom