Lade...

DPA

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255966-galleryV9mobile-efzc-1255966.jpg

Getty Images

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255923-galleryV9mobile-prlp-1255923.jpg

imago/Horstmüller

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255943-galleryV9mobile-xyck-1255943.jpg

imago/Zink

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255962-galleryV9mobile-poab-1255962.jpg

imago/Eibner

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255948-galleryV9mobile-rhgo-1255948.jpg

imago/GEPA pictures

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255970-galleryV9mobile-kgbo-1255970.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255951-galleryV9mobile-ekqk-1255951.jpg

Getty Images

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255952-galleryV9mobile-ggpv-1255952.jpg

imago/Ed Gar

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255971-galleryV9mobile-hqyv-1255971.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255955-galleryV9mobile-lltb-1255955.jpg

imago/Horstmüller

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255957-galleryV9mobile-dxyn-1255957.jpg

imago/ZUMA Press

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255958-galleryV9mobile-whvr-1255958.jpg

imago/Stefan Bösl

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255963-galleryV9mobile-pdqo-1255963.jpg

Getty Images

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255972-galleryV9mobile-wecr-1255972.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255969-galleryV9mobile-aiww-1255969.jpg

Getty Images

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255973-galleryV9mobile-qixc-1255973.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255967-galleryV9mobile-wbwm-1255967.jpg

Getty Images

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255975-galleryV9mobile-tdhb-1255975.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255961-galleryV9mobile-rqvs-1255961.jpg

imago/GEPA pictures

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255974-galleryV9mobile-gmxu-1255974.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255960-galleryV9mobile-xntu-1255960.jpg

imago/ZUMA Press

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255976-galleryV9mobile-ljve-1255976.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1256071-galleryV9mobile-lsph-1256071.jpg

Getty Images

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255977-galleryV9mobile-jatz-1255977.jpg

imago/Eibner Europa

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1255956-galleryV9mobile-hsvg-1255956.jpg

imago/GEPA pictures

Bundestrainer Marco Sturm hat allen Grund, zufrieden zu sein: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Winterspielen in Pyeongchang alle Erwartungen übertroffen und kämpft zum ersten Mal überhaupt im olympischen Finale um die Goldmedaille. Der Nationalcoach war selbst ein sehr erfolgreicher Flügelstürmer. 1996 wurde Sturm in der NHL in der ersten Runde gedraftet. Insgesamt spielte er 16 Jahre in der besten Eishockeyliga der Welt, unter anderem bei den San Jose Sharks und den Boston Bruins.

Close

Olympia 2018: Das sind Deutschlands Eishockey-Helden