Lade...

romyhaag.de

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134069-galleryV9mobile-vsyx-1134069.jpg

ullstein bild

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134078-galleryV9mobile-abne-1134078.jpg

ullstein bild

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1133998-galleryV9mobile-vqbe-1133998.jpg

romyhaag.de

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134097-galleryV9mobile-wojv-1134097.jpg

Getty Images

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134079-galleryV9mobile-hinj-1134079.jpg

ullstein bild

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134091-galleryV9mobile-wwxm-1134091.jpg

romyhaag.de

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134109-galleryV9mobile-fkxl-1134109.jpg

Tamara Bieber/ face to face

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134085-galleryV9mobile-igwq-1134085.jpg

ullstein bild

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134087-galleryV9mobile-zheo-1134087.jpg

romyhaag.de

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134083-galleryV9mobile-phsq-1134083.jpg

romyhaag.de

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134093-galleryV9mobile-cnhl-1134093.jpg

imago/ Raimund Müller

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134071-galleryV9mobile-sros-1134071.jpg

ullstein bild

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1134061-galleryV9mobile-msyh-1134061.jpg

ullstein bild

Glitzergirl: Romy Haag fühlte sich schon als Kind zum Showbusiness hingezogen, half beim Zirkus aus, trat als Clown auf, spielte in einer Theatergruppe. Als Teenager ging Haag nach Paris und sorgte als Schönheitstänzerin für Furore. Ihren Erfolg, hatte sie auch ihrer Ähnlichkeit mit der Ehefrau des schwerreichen Bankers Edmond Adolphe de Rothschild zu verdanken. "Wir sahen aus wie Zwillinge." Auf Partys sei sie aufgetreten als Madame de Rothschild: "Ich war der Höhepunkt des Abends", erzählt Haag im einestages-Gespräch.

Close

Romy Haag: "Sind Sie Mann oder Frau?" - "Ja."