Lade...

MOHAMED HOSSAM / EPA-EFE / REX

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398670-galleryV9mobile-wqff-1398670.jpg

REUTERS

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398640-galleryV9mobile-lutk-1398640.jpg

MAST IRHAM / EPA-EFE / REX

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398673-galleryV9mobile-ncar-1398673.jpg

REUTERS

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1407614-galleryV9mobile-hsvk-1407614.jpg

REUTERS

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398639-galleryV9mobile-htti-1398639.jpg

REUTERS

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398649-galleryV9mobile-bttx-1398649.jpg

NIC BOTHMA / EPA-EFE / REX

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398680-galleryV9mobile-nput-1398680.jpg

REUTERS

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398642-galleryV9mobile-nmrl-1398642.jpg

AFP

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398647-galleryV9mobile-rscw-1398647.jpg

AFP

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398653-galleryV9mobile-hreh-1398653.jpg

JAWAD JALALI / EPA-EFE / REX

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398661-galleryV9mobile-fywd-1398661.jpg

REUTERS

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1398685-galleryV9mobile-oigk-1398685.jpg

REUTERS

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1407619-galleryV9mobile-taoe-1407619.jpg

Getty Images

Kairo in Ägypten: Mit einem Berg knallpinker Zuckerwatte überquert dieser Verkäufer an einem grauen Tag die Nilbrücke. Verlässliche Zahlen, wie viele Millionen Straßenhändler es weltweit gibt, existieren nicht. Mit ihrem Einkommen ernähren die Kleinstunternehmer häufig ganze Familien. Ihre Existenz macht Städte lebendig.

Close

Straßenverkäufer weltweit: Meister des Minimalismus