Lade...

ANDY RAIN/ EPA-EFE/ REX

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411075-galleryV9mobile-kwnf-1411075.jpg

Henry Nicholls/ REUTERS

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411073-galleryV9mobile-mtcq-1411073.jpg

ANDY RAIN/ EPA-EFE/ REX

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411074-galleryV9mobile-kxqr-1411074.jpg

Getty Images

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411070-galleryV9mobile-nbdp-1411070.jpg

Henry Nicholls/ REUTERS

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411068-galleryV9mobile-ffoo-1411068.jpg

Toby Melville/ REUTERS

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411069-galleryV9mobile-sqfh-1411069.jpg

Leon Neal/ Getty Images

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411064-galleryV9mobile-jcry-1411064.jpg

EAL-OLIVAS/ AFP

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411071-galleryV9mobile-nkmb-1411071.jpg

AFP

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1411065-galleryV9mobile-irfl-1411065.jpg

WILL OLIVER/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock

Theresa May hat ihren Kritikern ein Angebot gemacht: Sollten sie ihr Austrittsabkommen mit der EU doch noch mittragen, wolle sie als Premierministerin zurücktreten. Dabei ist klar: Lange kann sie sich wohl so oder so nicht mehr im Amt halten. Ihre potenziellen Nachfolger laufen sich bereits warm.

Close

Mays mögliche Nachfolger: Hardliner, Proeuropäer, Widersacher