Lade...

DPA

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236503-galleryV9mobile-hviy-1236503.jpg

imago/ Schumann

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236494-galleryV9mobile-axhs-1236494.jpg

ullstein bild

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236495-galleryV9mobile-iwof-1236495.jpg

ullstein bild

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236501-galleryV9mobile-eshm-1236501.jpg

DDP/ Summit Entertainment

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236505-galleryV9mobile-oguq-1236505.jpg

imago/ Colorsport

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236507-galleryV9mobile-nhug-1236507.jpg

Getty Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236509-galleryV9mobile-bsvh-1236509.jpg

imago/ ZUMA Press

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236458-galleryV9mobile-oywy-1236458.jpg

AFP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236491-galleryV9mobile-wanv-1236491.jpg

imago/ Sven Simon

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236493-galleryV9mobile-snjw-1236493.jpg

AFP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236510-galleryV9mobile-fpah-1236510.jpg

Getty Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236511-galleryV9mobile-sbkq-1236511.jpg

Getty Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236515-galleryV9mobile-lnvy-1236515.jpg

Getty Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236520-galleryV9mobile-gdut-1236520.jpg

AP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236526-galleryV9mobile-koqu-1236526.jpg

Getty Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236529-galleryV9mobile-gxrj-1236529.jpg

Gareth Copley/ PA Wire/ DPA

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236532-galleryV9mobile-kucs-1236532.jpg

AFP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236550-galleryV9mobile-cjnt-1236550.jpg

Getty Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236551-galleryV9mobile-fcdv-1236551.jpg

REUTERS

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1235895-galleryV9mobile-vquo-1235895.jpg

Getty Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236555-galleryV9mobile-zmde-1236555.jpg

imago/ Alternate

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236556-galleryV9mobile-sbwb-1236556.jpg

imago/ Colorsport

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236559-galleryV9mobile-wbbb-1236559.jpg

REUTERS/ Action Images

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236560-galleryV9mobile-xadm-1236560.jpg

AP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236561-galleryV9mobile-utev-1236561.jpg

AP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236562-galleryV9mobile-eyqn-1236562.jpg

imago/ Stellan Danielsson

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1236563-galleryV9mobile-urgh-1236563.jpg

imago/ Fotoarena

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-64573-galleryV9mobile-jbeq-64573.jpg

AFP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1113170-galleryV9mobile-ogil-1113170.jpg

DPA

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-556452-galleryV9mobile-uapy-556452.jpg

AP

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-281676-galleryV9mobile-vinn-281676.jpg

DPA

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Lade... https://cdn1.spiegel.de/images/image-1248980-galleryV9mobile-ekup-1248980.jpg

DPA/ Schirner Sportfoto

Da legst di nieder: Im April 1988 feierte ein junger Verteidiger aus dem Sauerland sein Debüt in der deutschen Nationalmannschaft - Bremens Uli Borowka traf im Spiel gegen Argentinien auf Superstar Diego Maradona und setzte ihm übel zu. Maradonas Trikot ergatterte er nach Spielende trotzdem. Borowka: "Ich musste es mit unter die Dusche nehmen, sonst hätten es mir die Kollegen geklaut."

Close

Uli Borowka & Co.: Die gefürchtetsten Fußballer aller Zeiten