Panorama

Campino über Gummi-Anzüge auf Flügen

"Nicht gerade sexy, aber effektiv"

Ungewöhnliche Angewohnheit eines Punk-Rockers: Tote-Hosen-Sänger Campino trägt auf Langstreckenflügen gerne Gummi-Anzüge. Diese seien "wie eine Thrombose-Socke für den ganzen Körper."

DPA

Der Sänger der Toten Hosen, Campino, schlüpft auf Reisen in Ganzkörper-Socke

Samstag, 23.03.2019   12:36 Uhr

Tote-Hosen-Sänger Campino schlüpft auf Reisen in eine Art Ganzkörper-Socke. "Es gibt so eine Art Gummi-Anzug, in den ich mich vor Interkontinentalflügen zwänge", sagte der 56-Jährige der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

"Viele Sportler benutzen sowas ebenfalls, weil es den Kreislauf anregt und man nach einem Zwölf-Stunden-Flug fitter ankommt." Der Anzug sei "wie eine Thrombose-Socke für den ganzen Körper", sagte er. "Nicht gerade sexy, aber effektiv."

Die Kluft ziehe er bewusst erst auf der Flughafen-Toilette an, sagte Campino der Zeitung. "Wir würden die Anzüge nie irgendjemandem zeigen, weil wir darin wie eine Gymnastik-Gruppe aussehen."

Am 28. März erscheint die Dokumentation "Weil du nur einmal lebst" von Regisseurin Cordula Kablitz-Post. Der Film, der im Februar auf der Berlinale Premiere feierte, begleitet die Band bei ihrer Tournee und gewährt exklusive Einblicke. Die Toten Hosen zählen zu den kommerziell erfolgreichsten Bands in Deutschland und wurden 1982 gegründet. Seither verkauften sich ihre CDs mehr als 14 Millionen Mal.

bam/AFP

insgesamt 21 Beiträge
bammbamm 23.03.2019
1.
Ist halt noch ein richtiger Punk unser Thrombose Campino
Ist halt noch ein richtiger Punk unser Thrombose Campino
palerider78 23.03.2019
2. Johnny Thunders ist tot..
..also noch eigenem Begriff nicht mehr "punk" ;-)
..also noch eigenem Begriff nicht mehr "punk" ;-)
erlemann - forscher 23.03.2019
3. Punk sein beutet systemnonkonformes Verhalten und Kleidung
Ist er vielleicht doch ein Flauschipunk? Ein harter Kerl würde in so einem Ganzkörperquetschkondom erst einmal ein Bier auf dem Bahnhofsplatz zischen! nun denn, er fällt auf jeden Fall damit aus der Rolle.
Ist er vielleicht doch ein Flauschipunk? Ein harter Kerl würde in so einem Ganzkörperquetschkondom erst einmal ein Bier auf dem Bahnhofsplatz zischen! nun denn, er fällt auf jeden Fall damit aus der Rolle.
Die Sendung mit der Maus 23.03.2019
4. Die Thrombosen Hosen
...auf Inkontinentalflügen.
...auf Inkontinentalflügen.
adieu2000 23.03.2019
5. Punkrocker oder Spießerpank? Eher Punkpoper.
Verwöhnte Söhnchen mögen meinen es sei eine Punkband, Aber unter dem Strich ist es doch nur Show und Komerz. Punk ist eine Lebenseinstellung.
Verwöhnte Söhnchen mögen meinen es sei eine Punkband, Aber unter dem Strich ist es doch nur Show und Komerz. Punk ist eine Lebenseinstellung.

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

TOP