Politik
Christoph Hardt/ Future Image/ imago images

Donnerstag, 01.08.2019   17:02 Uhr

Der Tag kompakt

Liebe Leserin, lieber Leser, guten Abend,

Von

hier finden Sie die wichtigsten Nachrichten des Tages, die beliebtesten Geschichten von SPIEGEL+ und Tipps für Ihren Feierabend.

Das Thema des Tages: Folgen der Klimakrise in Deutschland

Die Klimakrise ist eines der großen Themen unserer Zeit. Experten erwarten verheerende Folgen - für Mensch und Natur. Nun warnen Ärzte vor den gesundheitlichen Folgen für Patienten in Deutschland. "Je wärmer es wird, desto mehr Tote wird es geben", prognostizieren Mediziner in der neuen Ausgabe des "Deutschen Ärzteblatts", die am Montag erscheint und dem SPIEGEL vorab vorliegt.

Demnach könnten steigende Temperaturen zu mehr Herzinfarkten, Wundinfektionen und Hitzetoten führen. Um die Risiken zu verringern, fordern die Mediziner unter anderem sinnvolle Klimaschutzmaßnahmen.

Als Klimaretter schlechthin bezeichnet der Bund Deutscher Forstleute den Wald. Der braucht momentan allerdings selbst Hilfe. 100.000 Hektar wurden seit 2018 von Stürmen, Dürren und Schädlingen beschädigt. Nun soll ein Masterplan gegen das Baumsterben her.

Auch an anderer Stelle sucht die Bundesregierung nach Lösungen für die drohende Klimakrise. Eine wichtige Säule dabei ist die Energiewende. Doch ausgerechnet die Schlüsselbranche steckt in einer Existenzkrise. Schuld an der schlechten Lage im Windkraftsektor ist eine Verkettung von politischen Steuerfehlern. Die Hintergründe und Folgen der Windkraftkrise erklärt mein Kollege Stefan Schultz.

Dass man sich schon Mühe geben muss, um den Planeten zu retten, merkt nicht nur die Bundesregierung. Auch Privatpersonen versuchen zunehmend, Klimaschutz in den Alltag zu integrieren. Doch kann man die Umwelt schützen, ohne sich einzuschränken? Dieser Frage ist der SPIEGEL vor Kurzem nachgegangen. Das Ergebnis lesen Sie hier.

Wächst jetzt zusammen, was zusammengehört?

CHUTE DU MUR BERLIN/ Gamma-Rapho via Getty Images

Heute startet die große SPIEGEL-Reihe "Wir seit '89". Aus Anlass des 30. Jubiläums des Mauerfalls im November und der drei Landtagswahlen, die im September und im Oktober in Sachsen, Brandenburg und Thüringen stattfinden, haben SPIEGEL, SPIEGEL+, SPIEGEL ONLINE, SPIEGEL TV und bento eine Vielzahl von Beiträgen geplant. Wenn Sie mögen können Sie sich in einen speziellen Newsletter zu dieser Reihe eintragen, der Sie bis Ende November einmal wöchentlich über die neuesten Artikel zum Thema Mauerfall, Landtagswahlen und Ostdeutschland informiert. Klicken Sie dazu in diesen Auftakttext, um zum Anmeldeformular zu gelangen.

Die Zahl des Tages: 5000

Das ist die Anzahl der Tage, die Angela Merkel bereits Bundeskanzlerin ist. Im November 2005 wurde sie als erste Frau in das Amt gewählt. 14 Jahre später können sich viele gar nicht mehr an eine Zeit ohne Merkel erinnern. Die Welt um die Kanzlerin herum hat sich in den vergangenen Jahren allerdings ganz schön gewandelt. Ein Rückblick im Video.

DPA

 SPIEGEL Daily

Abonnieren Sie den Newsletter direkt und kostenlos hier:

News: Was Sie heute wissen müssen

Meinung: Die meistdiskutierten Kommentare, Interviews, Essays

Magensäurehemmer erhöhen das Risiko für Allergien, und jetzt? Trinken Sie gegen Sodbrennen ein Glas warme Milch mit anderthalb Teelöffeln Natron, empfiehlt Harald Schmidt in seiner Kolumne. Das wirke genauso, sie müssten dann nur häufiger ein Bäuerchen machen.

SPIEGEL ONLINE

Stories: Die meistgelesenen Texte bei SPIEGEL+

Leichen präparieren gegen das Vergessen: Im Sommer 1994 ermordeten das Hutu-Regime und seine Helfer binnen 100 Tagen in Ruanda schätzungsweise 800.000 Menschen, überwiegend Angehörige der Tutsi-Minderheit. Zwei Spezialistinnen aus Hannover helfen nun, die teils bestialisch ermordeten Opfer des Völkermords zu konservieren. Die Toten werden ausgestellt - als Mahnmal.

Christian Burkert/ DER SPIEGEL

Umfaller in der Politik: Eigentlich wollte Annegret Kramp-Karrenbauer auf längere Sicht kein Regierungsamt mehr übernehmen. Nun ist sie neue Verteidigungsministerin und muss sich den Vorwurf gefallen lassen, sie habe ihr Wort gebrochen. Die CDU-Chefin ist nicht die erste Politikerin, die ihre Meinung geändert hat.

Mein Abend: Die Empfehlungen für Ihren Feierabend

Stöbern Sie doch mal wieder in Ihren alten Platten. Vielleicht findet sich ja in der Sammlung noch das eine oder andere One-Hit-Wonder aus Italien. Vor etwa 35 Jahren fluteten die Vertreter der Italo-Disco die Charts. Die Lieder klingen auch heute noch nach Urlaub und Sonnenbrand und passen damit perfekt zum 1. August. Für den "Dolce Vita"-Ohrwurm übernehme ich allerdings keine Verantwortung.

Michael Montfort/ Michael Ochs Archives/ Getty Images

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feierabend.

Herzlich

Anna-Sophie Schneider vom Daily-Team

Das Wichtigste vom Tag, das Beste für den Abend: SPIEGEL Daily - das Update als Newsletter bestellen Sie hier.

- Ihr Update für den Abend
Die wichtigsten News des Tages, die besten Stories - als kompaktes Briefing. Täglich per Push-Nachricht bekommen.
Hier einschalten.
Newsletter
SPIEGEL Daily

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

TOP