Politik

Wahl-O-Mat 2019

Wen Sie in Thüringen wählen wollen

Thüringen entscheidet am 27. Oktober über die künftigen Machtverhältnisse im Landtag. Der Wahl-O-Mat sagt Ihnen, welche Partei am ehesten Ihre Ansichten vertritt.

Martin Schutt/ DPA

Der Landtag in Erfurt: In Thüringen wird am 27. Oktober über die neue Zusammensetzung des Parlaments entschieden.

Mittwoch, 25.09.2019   16:44 Uhr

Kann Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sein rot-rot-grünes Regierungsbündnis auch nach dem 27. Oktober weiterführen? Nach den jüngsten Umfragen kommt die Koalition auf keine Mehrheit mehr. Im Freistaat zeichnet sich eine schwierige Regierungsbildung ab.

Das aktuelle Bündnis von Linken, SPD und Grünen würde nach einer repräsentativen Umfrage von Infratest dimap nur noch 43 Prozent erhalten. Das liegt besonders an der Schwäche der Sozialdemokraten. Ihnen droht ein historisch schlechtes Ergebnis.

Wie bei den Wahlen in Sachsen und Brandenburg kann auch in Thüringen die AfD mit einem erheblichen Stimmenzuwachs rechnen. Sie kommt in den meisten Umfragen auf mehr als 20 Prozent und belegt damit den zweiten Platz.

Die CDU um ihren Spitzenkandidaten Mike Mohring hofft dennoch, künftig den Ministerpräsidenten stellen zu können. Die Konservativen liegen aber in den Umfragen meist hinter Linken und AfD auf dem dritten Rang. Sie müssten in den kommenden Wochen noch kräftig zulegen, um ihre Chance auf den Wahlsieg zu wahren - und dann stellt sich noch die Frage nach den Koalitionspartnern. Die Union hat die AfD als Partner ausgeschlossen.

Rund 1,8 Millionen Menschen sind am 27. Oktober zur Landtagswahl aufgerufen. 18 Parteien treten an. Migration, Klimaschutz, Rente: Themen, die auch auf Bundesebene diskutiert werden, bestimmen den laufenden Wahlkampf - aber auch Fragen zu Bildung und Sicherheit.

Mit dem Wahl-O-Mat des SPIEGEL sowie der Bundeszentrale und der thüringischen Landeszentrale für politische Bildung können Sie testen, welche der Parteien am ehesten Ihre politischen Ansichten vertritt.

Ist die finanzielle Förderung des Flughafens Erfurt-Weimar weiterhin sinnvoll? Soll konsequenter abgeschoben werden? Ist eine größere Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen nötig?

Zu insgesamt 38 Thesen können Sie sich positionieren, per Klick können Sie zustimmen, ablehnen oder passen. Am Ende können Sie Antworten auch noch gewichten, wenn Ihnen eine Frage besonders wichtig ist. Dann zeigt der Wahl-O-Mat, welche Parteien Ihrer Position am nächsten stehen.

Machen Sie den Test und vergleichen Sie Ihre Standpunkte mit den Antworten der Parteien:



Sie wollen die Sonntagsfrage für den Bund beantworten? Stimmen Sie hier ab:


mho

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

TOP