Reise

Tauchziele 2017

Hier schwimmen Ihre Sehnsuchtstiere

Walhaie vor Mexiko, Mantas auf den Malediven, Haischulen vor Südafrika: SPIEGEL ONLINE verrät, wo Taucher 2017 wann sein müssen, um mit hoher Wahrscheinlichkeit spektakuläre Tierbegegnungen zu erleben.

Raphael Studer
Von Linus Geschke
Freitag, 30.12.2016   06:00 Uhr

Für viele kann der Tauchsport schnell zu einem Sport der enttäuschten Erwartungen werden: Mal ist man zur richtigen Zeit am falschen Ort, mal am richtigen Ort zur falschen Zeit. Die Meeresströmungen ändern sich im Rhythmus der Jahreszeiten, die Temperaturen sowieso, ebenso die Sichtweiten.

In der Folge ist nicht jedes Tauchgebiet immer gleich gut, in der Praxis sind es sogar nur die wenigsten. Viele Fische wandern, und es gibt nur drei Gründe, warum sie in größeren Massen zur selben Zeit am gleichen Ort sind: Paarung, Nahrung und "Geburt".

In unserem Jahresüberblick zeigen wir, wann es in welchen Regionen der Welt für Taucher und Schnorchler etwas wirklich Besonderes zu sehen gibt - und nennen Ansprechpartner, die die jeweiligen Destinationen entweder exklusiv anbieten oder ganz besonders auf diese spezialisiert sind.

Sagen Sie Ihre Meinung!
Newsletter
Die schönsten Reiseziele: Nah und Fern

Mehr im Internet

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

TOP