DER SPIEGEL

Bild der WocheBrasilien feiert

Der Karneval ist los, und zwar nicht nur in Rio: Der Umzug durch São Paulos Partyviertel Baixo Augusta bringt wild geschminkte Tänzer auf die Straße. Sie haben auch eine politische Botschaft: Ihre Fahnen und Slogans richten sich gegen Zensur, soziale Ungleichheit und Rassismus. Insgesamt rechnet die Metropole bis zum Ausklang der Umzüge am 18. Februar mit einer Rekordzahl von bis zu vier Millionen Besuchern.

DER SPIEGEL 7/2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung