Sport

Süper Lig

Podolski führt Galatasaray zum Sieg

Versöhnlicher Saisonabschluss: Lukas Podolski hat sich beim deutlichen Erfolg von Galatasaray Istanbul gegen Kayserispor in guter Form präsentiert. Der 30-Jährige war gleich an vier Treffern direkt beteiligt.

REUTERS

Lukas Podolski

Donnerstag, 19.05.2016   21:56 Uhr

Nationalspieler Lukas Podolski zeigt sich nach seiner Nominierung für die EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) von seiner besten Seite. Der ehemalige Spieler vom FC Arsenal führte Galatasaray Istanbul beim Saisonfinale der türkischen Liga mit einem Tor und drei Vorlagen zum 6:0 (3:0)-Sieg gegen Kayserispor. Der Klub schließt die Saison damit auf dem sechsten Rang ab.

Am Kampf um die internationalen Plätze konnte Galatasaray aber ohnehin nicht teilnehmen. Wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play der Uefa ist Istanbul für den nächsten internationalen Wettbewerb gesperrt, für den sich der Klub bis zur Saison 2017/18 qualifiziert.

bam/sid

insgesamt 6 Beiträge
Levator 19.05.2016
1. Ok
Löw liegt richtig. Wer an so vielen Toren in einem Spiel der Mickey Mouse Lig beteiligt ist, darf auch mit auf eine Reise nach Frankreich.
Löw liegt richtig. Wer an so vielen Toren in einem Spiel der Mickey Mouse Lig beteiligt ist, darf auch mit auf eine Reise nach Frankreich.
thomasmann 19.05.2016
2. BRavo Poldi !
Gegen Kayserispor? Wer da gross rauskommt, der wird auch bei der EM zum Superstar...
Gegen Kayserispor? Wer da gross rauskommt, der wird auch bei der EM zum Superstar...
food4thought 19.05.2016
3. Immer druff...
...jawoll! Löw hätte lieber dich nominieren sollen, als #1 würdest du das Team bestimmt weit nach vorne schießen. Bei derlei scharfsinniger Analyse schaffst du das doch mit links.
Zitat von LevatorLöw liegt richtig. Wer an so vielen Toren in einem Spiel der Mickey Mouse Lig beteiligt ist, darf auch mit auf eine Reise nach Frankreich.
...jawoll! Löw hätte lieber dich nominieren sollen, als #1 würdest du das Team bestimmt weit nach vorne schießen. Bei derlei scharfsinniger Analyse schaffst du das doch mit links.
DerweißEwal 20.05.2016
4. Nase runter
Die Vereine vom oberen Ende der Süper Lig bewegen sich vom Marktwert her irgendwo zwischen Benfica Lissabon und Lok Moskau. Wenn man von der dortigen Qualität dort keine Ahnung hat, kann man sie leicht unterschätzen.
Zitat von thomasmannGegen Kayserispor? Wer da gross rauskommt, der wird auch bei der EM zum Superstar...
Die Vereine vom oberen Ende der Süper Lig bewegen sich vom Marktwert her irgendwo zwischen Benfica Lissabon und Lok Moskau. Wenn man von der dortigen Qualität dort keine Ahnung hat, kann man sie leicht unterschätzen.
thomasmann 21.05.2016
5. Träumen sie weiter
Gehaltsmässig stimmt das sicher, deshalb sind unsere beiden Superstars auch in der Türkei. Bei dem "irgendwo zwischen Benfica Lissabon und Lok Moskau" haben sie sich wohl vertippt, und meinten zwischen [...]
Gehaltsmässig stimmt das sicher, deshalb sind unsere beiden Superstars auch in der Türkei. Bei dem "irgendwo zwischen Benfica Lissabon und Lok Moskau" haben sie sich wohl vertippt, und meinten zwischen "Feuerwehr Lissabonn und Barfuss Moskau"?

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung

TOP