Video

Krebstiere in der Antarktis1100 Meter unter dem Eis

Foto: SALSA Science Team

Grundlagenforschung in gut einem Kilometer Tiefe: Wissenschaftler haben in der Antarktis ein Loch gebohrt, das im unterirdischen See "Lake Mercer" endet - und dabei völlig unerwartet tierisches Leben entdeckt.

Empfehlungen zum Video

Antarktis-Expedition

Eisbrecher rammt Eisberg

Schräger Ton aus 90-Meter-Bohrloch

Querschläger aus dem Eis

Vor der US-Atlantikküste

Riesiges Korallenriff entdeckt

Tauchdrohnen auf Tiefsee-Expedition

Die Vermessung der Weltmeere

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung