Video

Galapagos-InselnSchiff mit 300 Tonnen toten Meerestieren gestoppt

Foto: SPIEGEL ONLINE

Das Schiff war illegal im Galapagos-Schutzgebiet unterwegs, mit 300 Tonnen toten Meerestieren an Bord. Nun drohen den Besatzungsmitglieder bis zu drei Jahren Gefängnis für den Handel mit geschützten Arten.

Empfehlungen zum Video

Antarktis-Expedition

Eisbrecher rammt Eisberg

Umweltverschmutzung in der Karibik

Plastikmüll statt Sandstrand

Deutscher Bootsbauer in Costa Rica

"Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung