Video

"In-Vitro-Burger" aus dem LaborWie ein Start-up am perfekten Kunstfleisch arbeitet

Foto: Mosa Meat

Zellen aus einem lebenden Rind wachsen im Labor zu einem neuen Muskel heran - aus dem dann leckeres Burgerfleisch produziert wird, ganz ohne Massentierhaltung und Umweltzerstörung. Die Idee ist gut, aber es gibt einen Haken.

Empfehlungen zum Video

Weihnachtsmenü für Fleischesser

100 Gramm für 135 Euro

Unterwegs mit einem Jäger

Darum ist Wild das bessere Fleisch

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung