Video

Schwere Vorwürfe gegen Berliner PolizeiRocker-Mord gebilligt?

Foto: SPIEGEL TV

Im Januar 2014 wird Tahir Özbek in einem Berliner Wettbüro erschossen - hingerichtet von den Hells Angels. Die Fahnder vom Berliner LKA sollen von dem Mordplan gewusst haben. Unternommen haben sie jedoch nichts - warum? (06.08.2018)

Empfehlungen zum Video

Was wusste die Polizei?

Rocker-Mord in Berlin

Nach der Hinrichtung durch Hells Angels

Tahir Özbeks Mutter spricht

Die letzten Tage des Gießener Hells Angel

Rockerboss Aygün Mucuk

Ex-Hells-Angels-Chef auf Heimaturlaub

Frank Hanebuth zurück in Deutschland

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung