Video

SPIEGEL TV vor 20 JahrenLuftkampfschule für Hobby-Piloten

Foto: SPIEGEL TV

Krieg spielen ohne die Gefahren eines echten Krieges - davon träumt so mancher Möchtegern-Soldat. In den USA konnten Freizeitkrieger Ende 1998 den Luftkampf üben, mit allem Drum und Dran - das Überleben war im Preis inbegriffen. Es sei denn, das Flugzeug stürzte aus anderen Gründen ab. Ein ziemlich extremer Trend der amerikanischen Freizeitindustrie.

Empfehlungen zum Video

Arbeitsgerät F-4F Phantom

Die Kampfpiloten von Wittmund

Das Jahrhundert des Fluges

Als die Stukas zu Boden stürzten

Eurofighter im Einsatz

Härtetest für die Himmelsstürmer

Das Jahrhundert des Fluges

Der Schatten der Bomber

Pilotenausbildung bei der Lufthansa

Prüfungsstress im Cockpit

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung