Video

Digitale ForensikWie der SPIEGEL das Strache-Video überprüft hat

Foto: DER SPIEGEL

Fast 100 Gigabyte an Aufnahmen zu Straches brisantem Ibiza-Treffen wurden dem SPIEGEL zugespielt. Mithilfe externer Daten-Forensiker überprüfte die Redaktion die Videos, um eine Manipulation der Bilder und des Tons auszuschließen.

Empfehlungen zum Video

FPÖ-Chef Strache heimlich gefilmt

Die Videofalle

Ein Jahr ÖVP/FPÖ-Regierung

"Die Grenzen des Sagbaren wurden verschoben"

Akademikerball in Wien

Tausende demonstrieren gegen Rechts

© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung